49 breitengrad | Snowbiken
1384
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-1384,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Snowbiken

Sie fahren weder Ski noch Snowboard? Kein Problem – denn Snowbike ist so einfach.
Erleben sie die Faszination des Snowbiken in unserem Workshop.

Nach kurzer Zeit, unter Anleitung eines geprüften ÖSBLV Snowbiketrainer, sind die Fahrtechniken wie problemloses Liftfahren, Gleiten, Driften und Carven keine Herausforderung mehr.
Das Snowbike – eine Weiterentwicklung des Brenter Skibobs, die Revolution im Wintersport.

Mit ca. 7,5 Kilogramm ist das Snowbike viel leichter und handlicher als ein Skibob und lässt sich mit ein paar Handgriffen zum Transport zerlegen.

Durch die taillierten Laufski und die Kurzski an beiden Beinen ist ein sportlicher Fahrstil möglich, der mit einem herkömmlichen Skibob nicht erreicht werden kann.

Es bietet Pistenspaß von der ersten Liftauffahrt bis zum letzten Schwung. Durch die aktiven Federsysteme vorn und hinten werden die Gelenke geschont und es entsteht kaum eine Belastung für Knie, Oberschenkel und Wirbelsäule. Der niedrige Schwerpunkt und die stabile Sitzposition sorgen für ein minimales Sturzrisiko.

Snowbiken – Der sicherste Pistensport mit der geringsten Verletzungsgefahr